Home Katalog Kontakt AGBs Info Bahnreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Berlin & Spreewald mit der MS Marylou
Berlin - Potsdam - Spreewald - Berlin
Berlin ist immer eine Reise wert – aber in der Kombination mit dem Spreewald wird die Reise
zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie führt zu prachtvollen, ehemals preußischen Residenzen,
streift romantische Dörfer und Landsitze des Spreewaldes, dutzende Seen und dichtes Waldland.
Erkunden Sie Berlin mit seinen Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor oder dem Reichstagsgebäude und Potsdam das „Versailles des Nordens“ sowie den Spreewald mit zahlreichen Kanälen und Fließen.



Geführte und iIndividuelle Tour,
ca. 180 km
BSI: 8 Tage / 7 Nächte

Mindestteilnehmerzahl: 14 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 1 - 2, eben bis hügelig, Wald- und Radwege sowie Nebenstraßen.

Routen- und Programmänderungen vorbehalten.

1. Tag: Berlin-Spandau
Einschiffung ab 15:00 Uhr. Ihr Kapitän und die Crew heißen Sie herzlich willkommen. Gegen 17:00 Uhr heißt es Leinen los, danach genießen Sie die zauberhafte Überfahrt über die Havelseen nach Potsdam.

2. Tag: Potsdam
Radeltour zu den Sehenswürdigkeiten Potsdams mit dem berühmten Schloss Sanssouci im Stil des Rokoko, dessen Bauherr Friedrich der Große von 1745 bis 1747 war. Ebenso eindrucksvoll ist die Parkanlage zwischen Schloss Sanssouci und dem Neuen Palais, dem beeindruckenden „Lustschloss“ Friedrich des Großen. Potsdam hat aber noch mehr zu bieten, wie die russische Kolonie Alexandrowka, das „Holländische Viertel“ und die Gleinicker Brücke, genannt „Spionagebrücke“.
Den späten Nachmittag verbringen Sie entspannt an Bord während Ihr Schiff Sie nach Köpenick bringt. (ca. 17 km)

3. Tag: Köpenick - Neue Mühle bei Königs-Wusterhausen
Sie fahren entlang der Müggelspree zum Müggelsee, dem größten See Berlins. Ein kleiner Abstecher durch den Spreetunnel führt Sie nach Fried-richshagen, einer einstigen Villenkolonie, in der viele Künstler ihr Zuhause fanden. Anschließend durchqueren Sie ein Waldgebiet zurück nach Köpenick, passieren das Schloss Köpenick um dann längs des durch die Dahme nach Neue Mühle bei Königs Wusterhausen zu radeln. (ca. 30 - 45 km)

4. Tag: Neue Mühle - Klein Köris
Mit dem Verlauf des Dahme-Radwegs durchqueren Sie den Naturpark Dahme-Heideseen. Mehr als 100 Seen und endlos scheinende Wälder prägen das leicht wellige Landschaftsbild auf dem Weg zum Klein Köriser See. (ca. 25 km)

5. Tag: Spreewald - Klein Köris - Berlin Grünau, Spreewald Radtour
Kleintransporter bringen Sie und Ihre Räder von Klein Köris nach Lübbenau. Gönnen Sie sich hier eine traditionelle Kahnfahrt ins Museumdorf Lehde. Ihr Fährmann erzählt Ihnen wissenswertes über Kultur und Tradtionen dieser einmaligen Naturlandschaft. Anschließend Radtour nach Schlepzig durch den nördlichen Spreewald und per Schiff während des Abendessens nach Berlin-Grünau. (ca. 30 - 45 km)

6. Tag: Berlin-Grünau - Berlin-Treptow - Berlin-Mitte
Zunächst per Schiff nach Berlin-Treptow und per Rad, teilweise auf dem „Mauer-Radweg“, ins Zentrum von Berlin und zum Schiff nach Berlin-Mitte. (ca. 25 km)

7. Tag: Höhepunkte Berlins
Mit Ihrem Reiseleiter erleben Sie heute die „Höhepunkte Berlins“. Die Tour führt Sie u.a. zur Museumsinsel, dem Boulevard „Unter den Linden“, dem Gendarmenmarkt, durch das Brandenburger Tor, ein Besuch des Kanzleramtes und einiges mehr dazu. Am Abend erwartet Sie an Bord das Kapitänsdinner. (ca. 30 km)

8. Tag: Berlin-Mitte - Berlin-Spandau
Ausschiffung gegen 10:30 Uhr und individuelle Heimreise.


Termine

jeweils Samstag 30.04., 07.05., 14.05., 21.05., 28.05., 04.06.,
20.08., 27.08., 03.09. und 10.09.22


Leistungen:
- 7 Übernachtungen in Außenkabinen/DU/WC
- Vollpension, Lunchpaket oder Mittagssnack, Kaffe, Tee u. Kuchen am Nachmittag,Abendmenü
- Begrüßungsgetränk
- Tägliche Routenbesprechung
- Ortskundige Radreisebegleitung - Infomaterial inkl. Kartensatz (1 x pro Kabine)
- Transfer in den Spreewald
- GPS Daten auf Wunsch
- Leihradversicherung
Zusatzleistungen, nicht im Reisepreis enthalten:
- Parkplätze auf Anfrage, keine Reservierung möglich
- Sonderwünsche beim Essen auf Anfrage

Wetter-, nautisch und technisch bedingte Routen- oder Programmänderungen vorbehalten!

Schiffsausstattung:
Das Schiff präsentiert sich mit großzügigem, maritim eingerichtetem Salon mit Bar und einem Sonnendeck am Heck mit einem mobilen Wetterschutz. Die acht eleganten Außenkabinen (ca. 9 qm) sind baugleich und verfügen über 2 Betten (ebenerdig getrennt stehend, können sie auf Wunsch auch zum Doppelbett umgestellt werden), kleines zu öffnendes Fenster und Dusche/WC. Ein kleiner Tisch mit Stuhl und ein Schrank aus edlem Holz runden das gemütliche Interieur ab.

Dies ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Gesonderte Stornobedingungen, siehe AGB's
Tour - Radmiete/Elektro
2-Bettkabine 1199 75/165
2-Bettkabine zur Alleinbenutzung
1799 75/165
ZN Berlin im DZ/ÜF ab 80 --
ZN Berlin, EZ/ÜF ab 110 -

Kabinenplan

 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
mit Kabinenplan
nach oben