Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Sternfahrt Dolomiten
Die Täler des Hochpustertales - zu Füssen der Dolomiten...

Am Fuße der Dolomiten radeln Sie, ohne auf große Steigungen zu treffen, entlang gut ausgebauter Talradwege, unter denen sich auch der Klassiker „Toblach – Lienz“ auf dem Drauradweg befinden. Der Toblacher See, der Blick auf die Drei Zinnen, sowie die typischen Dörfer werden Ihnen lange Zeit in Erinnerung bleiben. Von Ihrem Hotel im Hochpustertal führen die Tagestouren in die Nebentäler des Hochpustertales nach Sexten und Gsies und auf einer einstigen Bahntrasse nach

Cortina d’Ampezzo. Die Touren beginnen jeweils am höchsten Punkt und danach rollen Sie talabwärts.

Individuelle Tour, ca. 165 - 205km
Tour STD: 7 Tage / 6 Nächte

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 1 , eben bzw. Radeltour immer talabwärts, Transfers zum Ausgangspunkt mit Minibus oder Bahn. Radwege gut ausgebaut, familienfreundlich!

1. Tag: Anreise in das Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
Individuelle Anreise ins “Herz” der Dolomiten. Kostenloser, unbewachter öffentlicher Parkplatz in Hotelnähe vorhanden.

2. Tag: Pustertalradweg entlang der Rienz: Niederdorf/Toblach – Bruneck
Ausgehend vom höchsten Punkt in Niederdorf/Toblach schlängelt sich der Radweg entlang des Flusses Rienz durch die Dörfer des Tales nach Bruneck. Besichtigen Sie Schloss Bruneck mit dem Messner Mountain Museum oder das Volkskundemuseum in Dietenheim. Ambitionierte Radler haben die Möglichkeit in das Tauferer Ahrntal entlang des Flusses Ahr zu radeln und Burg Taufers zu besuchen. Rücktransfer von Bruneck in Ihr Hotel am Nachmittag. (ca. 30 km bis Bruneck, oder 60 km mit Sand in Taufers hin und zurück)

3. Tag: Das Sextnertal: Von den Sextner Dolomiten nach Niederdorf/Toblach

Nach einem Transfer in das Fischleintal, schwingen Sie sich in den Sattel. Von hoch oben grüßen einige bekannte Dolomitengipfel, während Sie durch das Sextnertal bummeln. Talauswärts radeln Sie weiter nach Innichen. Ein Besuch der Stiftskirche lohnt sich auf jeden Fall. Nach einer Erfrischung an der Quelle der Drau am Toblacher Feld, erfolgt die Rückkehr ins Hotel. (ca. 20 - 30 km)

4. Tag: Der Drauradweg: der Klassiker “Toblach–Lienz”
Sie verlassen Niederdorf/Toblach und gelangen zuerst nach Innichen, bevor Sie die nahegelegene italienisch-österreichische Grenze in der Nähe von Winnebach überschreiten. Sanft rollen Sie nun nach Lienz, am Zusammenfluss von Isel und Drau gelegen. Sehenswert sind hier die Altstadt sowie Schloss Bruck. Rücktransfer in Ihr Hotel am Nachmittag. (ca. 50 km, stetig leicht abwärts)

5. Tag: Radweg der Dolomitenbahn: Cortina d`Ampezzo - Niederdorf/Toblach
Ein Shuttle bringt Sie morgens nach Cortina. Auf einer einzigartigen Strecke, mit eigens für Radfahrer beleuchteten Tunnels der einstigen Bahn, führt Sie der Weg zum höchsten Punkt, nach Gemärk/Cimabanche. Von dort führt Sie der Radweg immer leicht bergab zum Dürrensee und dann weiter zum Drei Zinnen Blick. Genießen Sie den einzigartigen Blick auf diese weltbekannten Gipfel. Immer der Talsohle folgend gelangen sie zum Toblacher See und zurück zum Hotel. Ambitionierte Radler können von Niederdorf/Toblach Cortina wieder zurück nach Cortina Niederdorf/Toblach radeln (ca. 60-70 km).

6. Tag: Vom Gsiesertal nach Niederdorf/Toblach
Nach dem Frühstück Transfer zum Ausgangspunkt der Tour im Gsiesertal. Dieses Tal ist von traditionellen Bauernhöfen und einer großen Ruhe und Beschaulichkeit geprägt. In Welsberg besteht die Möglichkeit, das Schloss zu besichtigen oder Sie gönnen sich eine Pause in Niederdorf, um in der dortigen Kneippanlage zu erfrischen. (ca. 30 km)

7. Tag: Abreise
Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Termine
Täglich vom 26.05.18 bis 22.09.18
Saison 1: 26.05. - 08.07. und 26.08. - 22.09.18
Saison 2: 09.07. - 25.08.18

Im Reisepreis enthalten:
- 6 Übernachtungen mit Frühstück, DU/WC
- 6 x Abendessen (min. 3-Gänge-Menü)
- Ausführliches Infomaterial inkl. Kartensatz mit Streckenkarten und Streckenbeschreibung
- Transfers vor oder nach der täglichen Tour lt. Programm (diese können je nach Anreise variieren)
- Service-Hotline
- kostenfreier Parkplatz im Hochpustertal
Nicht im Reisepreis enthalten:
- 7- / 21-Gang-Tourenrad/Packtasche/Rep.-Kit oder Elektrorad
- Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu zahlen.

Kinderermäßigung auf Anfrage.
Hotel - Kategorie: 3***S oder 4**** Hotel

Diese Reise ist eine RadelReisen-Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour DZ/ÜF DZ/HP EZZ Radmiete/Elektro
STD, Saison 1 - 699 60 75/165
STD, Saison 2 - 799 60 75/165
GPS - 25 - -
ZN Niederdorf/Toblach 4****Hotel ab 47,50 120 - -
 
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
nach oben