MS MecklenburgMS Gretha van Holland
Datenschutz
Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
 
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
Andere Länder
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Land der 1000 Seen, Rad & Schiff
Vom Schweriner Schloss zum Brandenburger Tor...

Auf der MS MECKLENBURG bzw. auf der MS GRETHA VAN HOLLAND und per Rad genießen Sie die Seen- und Naturlandschaft in Mecklenburg und Brandenburg. Von der Landeshauptstadt Schwerin führt die Reise entlang der Stör- und Elde-Wasserstraße bis zur Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands mit dem gleichnamigen Nationalpark und über die Rheinsberger Seenplatte und Havel nach Berlin.


Individuell MS MECKLENBURG
Geführt MS GRETHA VAN HOLLAND

8 Tage / 7 Nächte,
ca. 240 - 255 km
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Level 1 - 2, eben, Waldwege, Radwege und Nebenstraßen.

Hinweis:
Die Touren können auch in umgekehrter Richtung gefahren werden (siehe Termine).
Routen- und Programmänderungen vorbehalten.

1. Tag: Schwerin - Garwitz
Individuelle Anreise nach Schwerin. Einschiffung auf der „MS MECKLENBURG “ ab 15:00 Uhr und um 16:00 Uhr Schiffahrt über den südlichen Schweriner See bis zur Schleuse Garwitz.

2. Tag: Garwitz - Parchim - Lübz
Radtour durch die Heidelandschaft der Lewitz über Parchim, mit den schönen Fachwerkhäusern und den Bauwerken der Gotik und Spätgotik, in die Bier- und Eldestadt Lübz. (ca. 50 km)

3.Tag: Lübz - Plau - Waren/Müritz
Radeltour entlang der Elde nach Plau, malerisch am See gelegen und Schiffahrt nach Waren an der Müritz. Nachmittags geführter Stadtrundgang durch die reizvolle Altstadt Warens.
(ca. 25 km)

4.Tag: Waren/Müritz - Nationalpark - Kleinzerlang
Geführte Radtour mit einem örtlichen “Ranger” durch den Nationalpark, eine einmalige Landschaft mit seltener Flora und Fauna. Über Rechlin radeln Sie nach Kleinzerlang, gelegen im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. (ca. 40 km)

5. Tag: Rheinsberg - Fürstenberg - Bredereiche
Sie radeln durch Waldgebiete von See zu See in die Stadt Fontanes nach Rheinsberg mit dem schönen, am See gelegenen Rokoko-Schloss und weiter zum Schiff nach Fürstenberg am Stolpsee. Sehenswert hier das Barockschloss, aber auch die Mahn- und Gedenkstätte auf dem ehem. KZ Ravensbrück. Das Schiff bringt Sie über den Stoplsee und die Havel nach Bredereiche. Alternativ radeln Sie die gesamte Strecke. (ca. 40 - 55 km)

6. Tag: Bredereiche - Zehdenick
Erleben Sie die idyllisch gewundene Havel an Bord! Wer will, kannüber kleine Dörfer bis Zehdenik radeln. Der Ziegelpark in Mildenberg zeugt von der Industriegeschichte der Stadt.
(ca. 35 km)

7.Tag: Zehdenick - Oranienburg/Henningsdorf - Berlin
Radtour entlang der Havel bis Liebenwalde und auf Waldwegen weiter bis Oranienburg mit dem ältesten Barockschloss der Mark Brandenburg. Bei Henningsdorf wartet das Schiff zur Fahrt über den Tegeler See nach Berlin-Mitte. Vielleicht machen Sie am Abend noch einen Bummel zu den Sehenswürdigkeiten? Worauf Sie auch immer Lust haben – Berlin bietet es Ihnen!
(ca. 50 km)

8. Tag: Berlin
Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Termine Sa, Schwerin - Berlin
MS MECKLENBURG
25.05., 08.06., 20.07., 31.08. und 14.09.19
MS GRETHA VAN HOLLAND
11.05. und 21.09.19
Termine Sa, Berlin - Schwerin
MS MECKLENBURG
18.05., 01.06., 13.07., 24.08. und 07.09.19
MS GRETHA VAN HOLLAND
04.05. und 14.09.19

Im Reisepreis enthalten:
- 7 Übernachtungen mit DU/WC
- Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang Abendessen)
- Begrüßungsgetränk
- Informationsmaterial, Tourenbeschreibung inkl. Kartensatz (1 x pro Kabine)
- Tägliche Rad- und Tourenbesprechung
- Stadtrundgang Waren
- Geführte Radtour im Müritz-Nationalpark
- Bordreiseleitung durch den Kapitän (MS Mecklenburg)
- Radtourenbegleitung (MS Gretha van Holland)

Anreise/Parken:
Bahnhof Schwerin ca. 3 km vom Anleger entfernt. Unbewachter Parkplatz in der Nähe der Schiffsanlegestelle, € ca. 65,--/Woche

Die MS MECKLENBURG ist ein sehr komfortables Flussschiff mit persönlicher Atmosphäre und während dieser Reise Ihr schwimmendes Hotel! Enge Schleusen und niedrige Brücken
sind für sie kein Problem, was sie zum idealen Schiff für dieses Fahrtgebiet macht. Das Sonnendeck ist teilweiseüberdacht und wird damit zum Aufenthaltsort bei jedem Wetter. Als eine reizvolle Alternative bietet sich der gemütliche Salon mit seinen großen Fenstern an. Auch der Service der eingespielten Besatzung, die Künste des ausgezeichneten Kochs sowie die elf komfortablen und klimatisierten 2-Bett-Außenkabinen (ca. 8 – 9 qm, Betten nebeneinander,
Fenster sind nicht zu öffnen) mit Dusche/WC für die maximal 22 Gäste garantieren einen schönen Urlaub.

Die MS GRETHA VAN HOLLAND hat 12 Kabinen mit zu öffnenden Bullaugen, je ca. 7 qm mit zwei unteren Betten (teilweise 3. Pullmannbet, geeignet nur für Kindert), Salon mit Panoramafenstern und integriertem Bar- und Speiseraum, Sonnendeck.

Diese Reise ist eine RadelReisen Partner-Tour.

Preise in € pro Person
Gesonderte Stornobedingungen, siehe AGB's
MS MECKLENBURG -
2-Bettkabine 899
2-Bettkabine als Einzel
1399
MS GRETHA VAN HOLLAND  
2-Bettkabine (ein Bett erhöht) 799
2-Bettkabine (ebenerdig) 899
1-Bettkabine 1099
Familienkabine, Belegung 3-4 Personen 699
Familienkabine, Belegung 1-2 Personen 899
Leihrad (7-Gang/Rücktritt) 70
Elektrorad 165
ZN Berlin im DZ/ÜF ab 70
ZN Berlin, EZ/ÜF ab 120

MS MECKLENBURG

MS GRETHA VAN HOLLAND
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
mit Kabinenplan
nach oben