Home Katalog Kontakt AGBs Info Anreise Impressum Formulare
Radreiseziele
Rad & Schiff
Rad & Segeln
Deutschland
Niederlande / Belgien
Tschechien / Slowakei
Polen / Weißrussland
Baltikum / Russland
Österreich
Slowenien
Ungarn / Ukraine
Rumänien / Bulgarien
Frankreich / England
Italien / Kroatien / Serbien
Spanien
Portugal
RadelReisen WILKE TOURISTIK
Redderkoppel 27a,
D - 22399 Hamburg
Tel. 0049 (0) 40 / 601 37 38
Fax 0049 (0) 40 / 601 99 28
e-mail: info@radelreisen.de Internet: www.radelreisen.de
 
Provinz Limburg ab Maastricht mit Rad & Schiff
Durch die belgisch-niederländische Provinz Limburg mit der MS Miró...


Das belgisch-niederländische Limburg
ist mit fast autofreien Radwegen, guter Ausschilderung und einer vorzüglichen Gastronomie ein wahres Fahrradparadies. Die unzähligen Vlaai-Sorten (Obstkuchen), die Schokolade, den Limburger Käse und rund 750 Belgische Biersorten sind berühmt. Schlemmen und Genießen ist durchaus angesagt, während Sie auf der Reise Ihr luxuriöses schwimmendes Hotelschiff stets begleitet.
Polderlandschaft Belgiens und die malerischen Altstädte von Brüssel, Gent, Antwerpen und Brügge. Wundervolle Flußlandschaften gepaart mit ausgesuchten Radwanderstrecken sind ein Garant für einen erholsamen Urlaub.




Individuelle Tour, ca. 190 km
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl, kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

7 Tage / 6 Nächte
Level 1,
eben, Rad- und Feldwege, Nebenstraßen.

Wetter-, nautisch und technisch bedingte Routen- oder Programmänderungen vorbehalten!

1. Tag: Maastricht/Kanne - Lüttich-Angleur
Individuelle Anreise bis 12 Uhr nach Kanne (Belgien) südlich von Maastrich (Niederlande)., Begrüßungsgetränk, Tourenbesprechung und Rad-übergabe. Anschließend Schifffahrt nach Lüttich, wo an der Schleuse von Petit Lanaye das Schiff auf 18 Meter angehoben wird. In Lüttich-Angleur legt das Schiff direkt in der historischen Altstadt an. Abends steht ein Rundgang durch die historische Altstadt mit dem Skipper auf dem Programm.

2. Tag: Angleur - Kanne
Nach dem Frühstück besuchen Sie den wohl längsten belgischen Sonntagsmarkt “La Batte” und genießen anschließend eine Tour durch das schöne Voertal bis nach St. Pietersvoeren, Eijsden und nach Kanne. (ca. 27 - 45 km)

3. Tag: Kanne - Lanaken - Maasmechelen - Bree
Während des Frühstücks kurze Schifffahrt nach Lanaken. Danach Radtour durch das Land Haspengau mit namhaften Schlösser, wundersamen Sagen und mysteriösen Geschichten! Sie besuchen die mittelalterliche Schlossruine Pietersheim, die Perle Limburgs und die größte Schlossanlage zwischen Loire und Rhein. In Maasmechelen gehen Sie an Bord und fahren mit dem Schiff nach Bree. (ca. 25 - 45 km)

4. Tag: Bree - Achel - Stevensweert - Thorn
Genießen Sie eine herrliche Etappe durch weit-läufige Wälder, eindrucksvolle Landdünen und mysteriöse Moorlandschaften. Unterwegs bieten sich zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, wie die alte Benediktiner Abtei Stift Achel mit Klosterbrauerei an. Vorschläge für kürzere Etappen gibt es vom Skipper. Spätnachmittags bringt Sie das Schiff zur Museumsstadt Thorn.
(ca. 28 - 43 km)

5. Tag: Thorn - Maaseik - Thorn
Radtour entlang der Maas vorbei an alten Bauern-höfen und den Limburger Seen. Bevor es ins historische Maaseik geht, sollten Sie unbedingt die feine belgische Schokolade kosten. Ihr Schiff wartet in Thorn, wo Sie abends die Möglichkeit haben ein festliches Kapitänsdinner an Bord zu genießen (nicht inkl.). (ca. 32 - 49 km)

6. Tag: Thorn - Maastricht/Kanne
Morgens Schiffahrt zum Schleusenkomplex des Julianakanals, ab da Radtour vorbei am Dorf Stein zum Dorf Elslo mit seinem hübschen Schloss und weiter zurück nach Maastricht bzw. zur Anlegstelle in Kanne. Abends können Sie mit dem Hafentaxi (inkl.) in die Altstadt fahren und einen Stadtbummel unternehmen, da die Geschäfte und Museen bis 21 Uhr geöffnet haben. (ca. 40 km)

7. Tag: Maastricht/Kanne
Individuelle Abreise bis 10 Uhr.

Termine MS Miró
Samstag vom 2.04. bis 09.09.2017
EUR 100,-- Rabatt pro Person bei den Abfahrten 29.04., 13.05. und 20.05.17

Im Reisepreis enthalten:
- 6 Übernachtungen in Außenkabinen
- Kabinen generell mit DU/WC/Klimaanlage
- 6x Frühstück, 6x Lunchpaket, Kaffee und Tee am Nachmittag
- Tägliche Routenbesprechung an Bord
- Infomaterial inkl. Kartensatz,
- Hafen- und Schleusengebühren
- 11-Gang-Unisex-Elektrorad/Freilauf/Helm
- Besuch des Designer-Outlets"Maasmechelen"
- Stadtführung in Lüttich durch den Skipper
Nicht im Reisepreis enthalten:
- Abendessen (Restauranttipps vom Skipper)
- Passagiergebühren enthalten u.a.: (Hafen- Brücken- und Schleusengebühren, Treib-
stoffkosten, Kurtaxe, Radversicherung und
Hafentaxi). Die Bezahlung der Passagiergebühr (obligatorisch) erfolgt vor Ort.

Schiffsausstattung:
Die Salonyacht MS Miró wurde 2012 komplett renoviert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Das Schiff verfügt über fünf kleine, aber komfortable Außenkabinen mit Doppelbett (170x200 m), Du/WC, kleine Fenster sowie Klimaanlage, Zentralheizung, Safe, Sat-TV/-DVD und Haartrockner. Der gemütliche Salon mit Panoramafenster, offenem Kamin, Hausbar sowie das große Vordeck und das überdachte Hinterdeck laden zum Verweilen an Bord ein..

Anreise/Parken: Per Bahn bis Maastrich Hbf,, weiter 10 km per Taxi oder mit ÖVP.
PKW-Stellplatz am Schiff, ca. EUR 60 - 80 / Woche.

Diese Reise ist eine RadelReisen - Partnertour.

Preise in € pro Person
Tour individuell MS Miró
2-Bett-Kabine DU/WC/ÜF 795
Elektrorad (Gazelle) inkl.
Passagiergebühren, Bez. vor Ort 98,50

MS Miró, Decksplan
 
Auf einen Blick...
Reise buchen
Termine
Leistungen / Preise
Reiseversicherung
Download PDF
mit Kabinenplan
nach oben